© Umsetzung - GRANACHER

Regenwasser

und Grauwassernutzung

Tun Sie was! - Die Zeit läuft
Trinkwasser ist in Deutschland das am besten kontrollierte Lebensmittel. Damit bei Ihnen zu Hause reines, sauberes Trinkwasser durch den Wasserhahn fließen kann, sind erhebliche Aufbereitungsmaßnahmen notwendig. In Deutschland verbraucht jeder Mensch täglich 127 Liter Trinkwasser. Nur ca. 2 % davon werden als Lebensmittel genutzt. Mehr als die Hälfte des gesamten Verbrauchs kann durch Regenwasser ersetzt werden. Die reine Verschwendung.
Regenwasser hat eine hohe Qualität Für mehr als die Hälfte des täglichen Wasserbedarf ist keine Trinkwasserqualität vonnöten.
Die Qualität von Regenwasser ist für die Toilettenspülung, das Wäschewaschen und die Gartenbewässerung vollkommen ausreichend. Oder glauben Sie, dass eine Toilette mit Trinkwasser sauberer spült? Oder Ihre Blumen durch das aufbereitete Trinkwasser besser wachsen? Und denken Sie an Ihre Waschmaschine! Die Verwendung von Regenwasser reduziert die Verkalkung der Maschine und spart Waschmittel. Hinweis: Regenwasser ist trotz seiner guten Qualität kein Trinkwasser. Die Verwendung von chemischen Desinfektionsmittel zur Regulierung der Wasserqualität in Regenwassernutzungs-Anlagen ist nicht notwendig. Aus ökologischen Erwägungen wird davon abgeraten.
Grauwassernutzung
Wasser aus Dusche und Badewanne wird im Pontos AquaCycle auf rein biologisch- mechanische Weise aufbereitet und kann anschließend für solche Anwendungen wieder genutzt werden, die keine Trinkwasserqualität erfordern, wie z.B. Spülung der WCs, Reinigungszwecke oder Bewässerung. Einsatzbereich des Pontos AquaCycle Grundsätzlich überall dort, wo geduscht und gebadet wird, z. B. Mehrfamilienhaus Hotel Schwimmbad Wohnheim Fitnesscenter/Sporthalle Gewerbebetrieb Speziell bei der Planung eines Neubaus ist der Pontos AquaCycle eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Möglichkeit, den Verbrauch kostbaren Trinkwassers zu reduzieren. Doch auch bei der Komplettsanierung eines Gebäudes ist seine Installation eine sinnvolle Alternative zum herkömmlichen System. Infos hierzu finden Sie auf folgender Website: www.hansgrohe.de/pontos
Wasser ist kostbar 70 % der Erde sind mit Wasser bedeckt, aber nur 2,5 % davon ist Süßwasser und nur ca. 1% stehen uns Menschen in Flüssen, Seen und als Grundwasser zur Verfügung. Die Prognosen von Umwelt-Experten sind besorgniserregend. Im Jahr 2025 wird ein Drittel aller Menschen unter akutem Wassermangel leiden.